Skip to main content

Samstag, 22. Januar 2022 - Sonntag, 30. Januar 2022

Düsseldorf

Porsche Club Co-Partner: Frauscher Bootswerft - "engineers of emotions"

Am 30.12.2021 traf folgende Nachricht ein:

Aufgrund der Ausbreitung der Omikron-Virusvariante gelten in Deutschland seit dem 30. Dezember weitere Einschränkungen unter anderem bei Veranstaltungen. Dies betrifft leider auch die boot Düsseldorf, die als überregionale Freizeitmesse wegen der beschlossenen Maßnahmen der NRW- Landesregierung 2022 nicht stattfinden darf.

Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf: „Schweren Herzens müssen wir uns von der Durchführung der boot 2022 verabschieden. Die Pandemie muss jedoch schnellst möglich überwunden werden, damit auch die Messewirtschaft wieder mit Planungssicherheit für Aussteller und Besucher arbeiten kann. Ich bitte alle Beteiligten aus der Wassersportbranche um Verständnis und Unterstützung, damit wir 2023 gemeinsam mit voller Kraft wieder ans Werk gehen können.“

Das Team der boot Düsseldorf schaut daher nach vorne und steuert mit größter Energie die boot 2023 an, um Ihnen vom 21. bis 29. Januar 2023 wieder die beste Plattform für Ihre Geschäfte zu bieten.

Bleiben Sie bis dahin mit uns verbunden und erhalten Sie exklusive Brancheninfos in unserem Fachbesucher-Bereich!

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2023!

Ihre boot Düsseldorf
Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf
Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de
Amtsgericht Düsseldorf HRB 63
Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller